BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Motocross-Maschine

Wieser_Banner - banner content

Am 17.09., gegen 22.40 Uhr, kam ein 43-j√§hriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau mit einer nicht zum Verkehr zugelassenen Motocross-Maschine auf einem Wanderweg in der Gemeinde Heiligenblut am Grossglockner zu Sturz, wodurch er √ľber eine B√∂schung etwa 10 Meter auf die alte Glocknerstra√üe geschleudert wurde.

Anrainer fanden den Verunfallten kurz nach dem Vorfall und verständigten die Rettungskräfte. Er musste nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus nach Lienz gebracht werden.

Verwandte Artikel

Back to top button