BlaulichtNews

Verkehrsunfall in Seeboden

Wieser_Banner - banner content

Ein 70-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau fuhr am 08.04.2024 gegen 12:20 Uhr mit seinem Pkw auf einer Gemeindestraße in der Gemeinde Seeboden, Bezirk Spittal/Drau.

Dabei passierte er ein Stra√üenst√ľck, dass aufgrund der Enge zwischen einem Zaun und einer Hauskante nur einspurig befahrbar ist. Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein 45-j√§hriger Motorradlenker aus dem Bezirk Spittal entgegen. Im R√ľckspiegel sah der 70-j√§hrige, dass der Motorradlenker nicht ausweichen konnte und frontal gegen die Hauskante fuhr. Der 45-j√§hrige kam zu Sturz und blieb mit schweren Verletzungen liegen. Es kam zu keinem Kontakt mit einem weiteren Verkehrsteilnehmer.

Der 70-jährige hielt sofort an und gemeinsam mit einem weiteren nachfolgenden Verkehrsteilnehmer verständigten sie Rettung und leisteten erste Hilfe. Der 45-jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber RK1 ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

Verwandte Artikel

Back to top button