BlaulichtNews

Schubhaft nach Diebstahl von Schmuck

Wieser_Banner - banner content

Am 16. August 2023 gegen 22:00 Uhr konnten Beamte der PI Seeboden im Wohnhaus einer 82-j√§hrigen Pensionistin in der Gemein-de Seeboden, Bez Spittal/Drau, im Zimmer ihrer 47-j√§hrigen Pflegerin aus Rum√§nien 5 Goldringe, 2 Armreifen aus Gold sowie 5 vergoldete Manschettenkn√∂pfe und eine vergoldete Krawattenspange in einem Pl√ľscht√§schchen vorfinden und sicherstellen.

Der aufgefundene Schmuck konnte von der Pensionistin als auch von ihrem Sohn eindeutig als jener von ihnen widererkannt werden.

Die Beschuldigte Rum√§nien wurde im Anschluss erneut unter Beiziehung einer Dolmetscherin auf der PI Seeboden niederschriftlich einvernommen und in der Folge der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt. Zeitgleich wurde vom Bundesamt f√ľr Fremdenwesen und Asyl die Schubhaft √ľber die 47-j√§hrige Frau aus Rum√§nien verh√§ngt.

Die freiwillige Nachschau in den der Unterkunfts-R√§umlichkeiten der Pflegerin aus Rum√§nien im Wohnhaus der Pensionistin wurde aufgrund eines Erhebungsersuchens f√ľr die PI Matzen, Bezirk G√§nserndorf/Nieder√∂sterreich, betreffend des Verdachtes des Diebstahles von 10 Armbanduhren und einer Taschenuhr durchgef√ľhrt.

Verwandte Artikel

Back to top button