BlaulichtNews

Im Bereich des Hundeabrichteparkplatz wurde Rattengift gestreut

Wieser_Banner - banner content

Zwischen dem 8. und dem 11. April 2024 d√ľrfte ein derzeit Unbekannter in den Spittaler Auen im Bereich des Hundeabrichteparkplatz Rattengift gestreut haben. Der Sch√§ferhund eines 65-j√§hrigen Spittalers d√ľrfte dies gefressen haben und verstarb trotz tier√§rztlicher Behandlung am 11. April 2024.

Der Kriminaldienst des BPK Spittal/Drau √ľbernahm die Ermittlungen.

Verwandte Artikel

Back to top button