BlaulichtNews

Elementarereignis I

Wieser_Banner - banner content

Am 18.07.2023 gegen 16:25 Uhr st√ľrzte ein Felsbrocken auf der M√∂lltal Stra√üe, B106, Str. Km. 24,010. Dieser ca. 800 kg schwere Felsbrocken wurde umgehende durch die Einsatzkr√§fte von der Fahrbahn entfernt.

In weiterer Folge wurde der Felsbrocken von der Stra√üenmeisterei Winklern mittels LKW vom Vorfallsort abtransportiert. W√§hrend des ca. 20-min√ľtigen Einsatzes wurde der Verkehr auf der B106 von Beamten der PI Obervellach wechselseitig angehalten. Durch den Vorfall sind lediglich leichte Besch√§digungen an der Fahrbahn entstanden. Es wurden keine Personen verletzt.

Eine Besichtigung des Geländes oberhalb des Vorfallsortes erfolgt am 19.07.2023.

Im Einsatz standen, neben den Beamten der PI Obervellach, die FF Obervellach und die FF Flattach-Fragant mit insgesamt 3 Fahrzeugen und 17 Kameraden sowie die Straßenmeisterei Winklern.

Verwandte Artikel

Back to top button