BlaulichtNews

Eingesperrtes Kleinkind in PKW

Wieser_Banner - banner content

Am 20.07., gegen 15.20 Uhr, lenkte eine 27-jährige Frau aus Spittal/Drau ihren PKW auf einen Parkplatz vor dem Wohnhaus in Spittal/Drau. Am Beifahrersitz befand sich im Kindersitz ihr einjähriger Sohn.

Die 27-j√§hrige verlie√ü den PKW um einen Rucksack von der R√ľckbank des PKWs zu nehmen. Aus unbekannter Ursache verschloss sich pl√∂tzlich der PKW. M√∂glicherweise wurde dies durch den Einj√§hrigen ausgel√∂st, der sich selbst vom Kindersitz abschnallte.

Der PKW wurde w√§hrend der Fahrt stets versperrt, da der Einj√§hrige √∂fter versuchte die Beifahrert√ľr mittels T√ľrschnalle zu √∂ffnen. Die Mutter begab sich umgehend in die Wohnung um den Zweitschl√ľssel f√ľr den PKW zu suchen.

Nachdem sie diesen nicht sofort fand, wurde die Feuerwehr verständigt, nachdem hohe Außentemperaturen herrschten. Die FF Spittal/Drau, die mit 2 Fahrzeugen und 10 Mann im Einsatz waren konnten den PKW öffnen und den Einjährigen aus dem Fahrzeug bergen. Die vor Ort anwesenden Rettungskräfte konnten keine Beeinträchtigung beim Einjährigen feststellen.

Verwandte Artikel

Back to top button