BlaulichtNews

Arbeitsunfall

Wieser_Banner - banner content

Am 09.08.2023 gegen 12:45 Uhr waren zwei Installateure (45 und 30) im Bezirk Spittal/Drau mit dem Errichten einer Sanitäranlage in einem Apartmenthaus beschäftigt.

Die beiden Männer haben wechselweise Glaselemente der Duschkabine aus dem Badezimmer getragen.

Dabei ist der 45-J√§hrige mit seinem linken Unterarm gegen die, neben der Badezimmert√ľre angebrachte, offene Steckdose geraten.

Durch die stromf√ľhrenden Leitungen (220V) wurde dem Mann ein Stromschlag versetzt, wodurch dieser in weiterer Folge zu Boden st√ľrzte.

Nach dem Unfall klagte der 45-J√§hrige √ľber Schwindel und Unwohlsein.

Sein Kollege setzte daraufhin umgehend die Rettungskette in Gang.

Der 45-Jährige wurde durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Spittal/Drau verbracht.

Verwandte Artikel

Back to top button