BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Wieser_Banner - banner content

Am 22.08.2023 gegen 06:10 Uhr lenkte ein 44-j√§hriger Mann aus Deutschland einen Multivan mit f√ľnf weiteren Insassen auf der Tauernautobahn A10 in Fahrtrichtung Spittal an der Drau.

Auf Höhe der Unterflurtrasse St. Andrä Bez. Villach Stadt kam er aus unbekannter Ursache ins Schleudern und prallte gegen die Tunnelinnenwand. Das Fahrzeug schlitterte noch ca. 80 Meter in den Tunnel, bis es am zweiten Fahrstreifen zum Stillstand kam.

Dabei wurden die f√ľnf Mitfahrer unbestimmten Grades verletzt. Die Verletzten wurden von den Rettungskr√§ften erstversorgt und ins LKH Villach gebracht. Das Unfallfahrzeug musste von einem Pannendienst geborgen und von der Unfallstelle verbracht werden.

Die Tauernautobahn war in Fahrtrichtung Spittal an der Drau von 06:10 bis 07:05 f√ľr den gesamten Verkehr gesperrt.

Verwandte Artikel

Back to top button