BlaulichtNews

Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn A 10

Wieser_Banner - banner content

Am 14.01.2024 gegen 21:00 Uhr fuhr ein 31 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Klagenfurt mit seinem PKW auf der Tauernautobahn, A 10, in Fahrtrichtung Villach.

Im Gemeindegebiet von Gm√ľnd, Bezirk Spittal/Drau, kam er aus bisher unbekannter Ursache mit seinem PKW kurz nach der Abfahrt Gm√ľnd an die rechte Betonleitwand und touchierte diese, wodurch das Fahrzeug √ľber beide Fahrspuren geschleudert wurde und mehrmals gegen die mittlere Betonleitwand prallte.

In der Folge kam das Fahrzeug auf dem zweiten Fahrstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand.

Der Unfalllenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das KH Spittal/Drau gebracht.

Ein durchgef√ľhrte Alkovortest verlief negativ.

Verwandte Artikel

Back to top button