BlaulichtNews

Verkehrsunfall auf der A10 Tauernautobahn

Wieser_Banner - banner content

Ein 56-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau lenkte am 09.01.2024 um 13:00 Uhr seinen Pkw auf der A10 Tauernautobahn, Bezirk Spittal/Drau, Gemeinde Seeboden, Zubringer Lendorf in Fahrtrichtung Seeboden auf der 1. Fahrspur. Bei der dort befindlichen Gabelung zur Abzweigung Fahrtrichtung Salzburg kollidierte der Mann aufgrund von Sekundenschlaf frontal mit dem Aufpralldämpfer.

Der Pkw schleuderte √ľber beide Fahrstreifen in die Betonleitwand und kam auf der 2. Fahrspur zum Stillstand. Der 56-j√§hrige wurde von der Rettung mit leichten Verletzungen ins KH Spittal verbracht.

Der Streckenabschnitt war f√ľr die Dauer der Aufr√§umarbeiten zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr einspurig befahrbar.

Verwandte Artikel

Back to top button