BlaulichtNews

Schwerer Betrug

Wieser_Banner - banner content

Am 10.12.2023 erstattete ein 81-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau die Anzeige, dass er Opfer eines Betrugs wurde. Der Mann entdeckte Anfang Oktober auf einer Internetplattform zu Verkauf angebotenes Brennholz.

Der Pensionist kontaktierte den vermeintlichen Verkäufer und es wurde ein Kaufpreis in der Höhe von mehreren hundert Euro vereinbart. Der angebliche Verkäufer schrieb in weiterer Folge immer wieder von Problemen bei den Überweisungen und bei der Lieferung.

Aus diesen Gr√ľnden forderte der vermeintliche Verk√§ufer den Pensionisten mehrmals auf Geldbetr√§ge auf ein √∂sterreichisches und mehrere italienische Konten zu √ľberweisen. Das Brennholz wurde nie geliefert.

Dem Mann entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren zehntausend Euro.

Verwandte Artikel

Back to top button