BlaulichtNews

Fahrzeugbrand

Wieser_Banner - banner content

Am 15.07., gegen 15:40 Uhr, lenkte ein 65-jähriger Urlauber aus Tschechien sein Motortrike auf der Maltatal-Hochalpenstraße bergwärts in Richtung Kölnbreinsperre. Dabei brach im Bereich des Motors ein Brand aus. Der Lenker hielt sein Fahrzeug an und versuchte den Brand selbst zu löschen, was ihm jedoch nicht gelang. Das Fahrzeug brannte vollständig aus.

Die L√∂scharbeiten wurden von 12 Einsatzkr√§ften der FF Malta durchgef√ľhrt.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Verwandte Artikel

Back to top button