BlaulichtNews

Betrug

Wieser_Banner - banner content

Im Juni 2023 vertraute ein 46-j√§hriger Mann aus Spittal/Drau seinem Bekannten einen 35-j√§hrigen bosnischen Staatsb√ľrger mehrere zehntausend Euro in Bar an. Der 35-J√§hrige gaukelte dem Mann ein Gewinnversprechen von monatlich bis zu 10.000 Euro vor.

Dies soll durch Investitionen in Kryptow√§hrungen erzielt werden. Am 11. August 2023 begleitete das Opfer dem 35-J√§hrigen nach Triest um einen Investitionspartner zu treffen. Dort soll es auch zur Gewinnaussch√ľttung kommen.

Unter einem Vorwand verschwand der 35-Jährige in Triest plötzlich. Seither gab es keinen Kontakt mehr zwischen den Männern. Gegen den 35-Jährigen wurden international Ermittlungen eingeleitet.

Verwandte Artikel

Back to top button