Weihnachtsmarkt, © Lions Club Spittal
Weihnachtsmarkt, © Lions Club Spittal
Dieses Portal wird gesponsert von:

Reinerlös für die Katastrophenopfer in Oberkärnten

Am Samstag, dem 1. Dezember von 9:00 bis 17:00 Uhr herrscht wieder vorweihnachtliche Stimmung im Schloß Porcia beim traditionellen Lions Christkindlmarkt.

Unter Präsident Stefan Kulterer gibt es ein stimmungsvolles Programm für Alt und Jung.
Die „lebende Krippe“ mit Schafen ist wie jedes Jahr ein Anziehungspunkt.

Selbstgebackene Kekse von den Lionsdamen und den Goldhaubenfrauen, sowie Kaffee und Kuchen sorgen für einen besonderen Genuss.

Weihnachtsmarkt, © Lions Club Spittal
Weihnachtsmarkt, © Lions Club Spittal

Musikalische Begleitung gibt es von den Wurzhornbläsern und heuer erstmals mit einem „Drehorgelspieler

Bei den Flohmarktständen mit über 3000 Büchern, Kitsch und Kunst wartet ein tolles Angebot zu Flohmarktpreisen.

Wieder dabei ist der „Wunschbaum für hilfsbedürftige Kinder“ in Oberkärnten.  Unerfüllte Kinderwünsche werden durch den Lions Club mit Hilfe von Paten erfüllt.

Für Spaß sorgt auch eine weihnachtliche Fotobox.

Glücksbringer gibt’s vom Schattseitner Schmied.

Für das leibliche Wohl sorgen die Lions Theken mit Unterstützung von italienischen Lionsfreunden. Der Reinerlös kommt heuer den Opfern der Unwetterkatastrophe in Oberkärnten zugute.