© Symbolfoto
© Symbolfoto
Dieses Portal wird gesponsert von:

 

Am 22.02.2018 gegen 06:45 Uhr lenkte ein 38-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau, seinen PKW auf der Mölltalstraße (B 106) aus Obervellach kommend in Fahrtrichtung Flattach.

Auf Höhe Söbriach (Gem. Obervellach) kam er in einer Rechtskurve mit seinem PKW auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern, stürzte nach links rund 10 Meter über die Böschung ab und kam auf einem Feld zum Stillstand. Der 38-Jährige wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt ins das Krankenhaus Spittal/Drau verbracht.

Die Bergung des PKW wurde durch die FF Obervellach durchgeführt. Am PKW entstand Totalschaden.

Quelle: © LPD Kärnten;